‘Zeit’ Artikel zum Labor-Burger/ Statistiken

Einen ausführlicheren Artikel zum Thema Labor-Burger gab es heute auch in der Zeit:

http://www.zeit.de/wissen/2013-08/kuenstliches-rindfleisch-in-vitro-burger

Die Statistiken finde ich sehr interessant!

Die Welternährungsbehörde FAO schätzt, dass es Mitte des Jahrtausends 460 Millionen Tonnen Fleisch braucht, um die Gelüste der Menschheit zu befriedigen. Das bedeutet eine Verdopplung des Konsums innerhalb von nur 50 Jahren.

Auch hierzulande türmen sich auf den meisten Tellern noch immer Fleischberge. Im Durchschnitt isst jeder Deutsche im Laufe seines Lebens laut des aktuellen Fleischatlas der Heinrich-Böll-Stiftung 1.094 Tiere: Vier Rinder, vier Schafe, zwölf Gänse, 37 Enten, 46 Schweine, 46 Puten und 945 Hühner. Ein Hunger, der kaum mehr zu stillen ist.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s